Mailinglist Archive: opensuse-de (967 mails)

< Previous Next >
Re: PC bleibt bei,"activating USB devices..." hängen.
  • From: Fabian Ohde <fab.i.an@xxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 01 Oct 2008 19:46:43 +0200
  • Message-id: <48E3B783.4060001@xxxxxxxxxx>
Marco Jäger schrieb:
Am Samstag 19 Juli 2008 um 14:46:55 schrieb Fabian Ohde:
Heinz-Stefan Neumeyer schrieb:
Am 19.07.2008, 13:51 Uhr, schrieb Fabian Ohde <fab.i.an@xxxxxxxxxx>:

Hallo Fabian

Ich möchte opensuse 11.0 installieren, aber schon beim Einspielen der
DVD bleibt mein PC bei
"activating USB devices..." hängen. 10.3 konnte ich problemlos
installieren. Der PC is ungefähr 5 Jahre alt...
Auch das Problem wird suSE leider nicht los!!!

Wenn es technisch möglich ist (PS/2 für Maus und Keyboard noch
vorhanden), dann deaktiviere mal im BIOS die USB-Unterstützung. Mußt
Du suchen nach "USB-legacy-support", "USB-Support",
USB-device-support" oder ähnliches. Ist leider in fast jedem BIOS anders.
Nach der Installation kannst Du das dan wieder einschalten.


Gruß Stefan
Im BIOS hab keine Einstellung gefunden, die auch nur das Wort "USB"
enthält. Ich hab alle USB-Geräte vom PC abgezogen, aber das Prolem bleibt
trotzdem bestehen. Desweiteren hab ich openSUSE 11 auf meinem Laptop
installiert...der is bei "activating USB devices..." nicht hängen
geblieben.

gruß Fabian

Hmmm - Versuch mal, im Handbuch vom Mainboard zum Thema USB etwas zu finden - es kann sein, das man dort einen Jumper umstellen muss, um den Port für die Dauer der Installation zu deaktivieren - falls kein Handbuch für das Mainboard vorhanden, oder du dich nicht traust an den Jumpern dort was zu machen : Der freundliche Fachhändler um die Ecke kann auch noch helfen

Hab ich denn eventuell die Chance das dieser Fehler bei der 11.1 nicht auftritt?
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
This Thread
  • No further messages