Mailinglist Archive: opensuse-de (1212 mails)

< Previous Next >
Re: openSUSE 11 auf dem Läppi - Bildschirm dunkel
  • From: Renate Neike <r.neike@xxxxxx>
  • Date: Thu, 26 Jun 2008 17:36:54 +0200
  • Message-id: <20080626173654.77e4c33b@xxxxxxxxxxxxxx>
Am Wed, 25 Jun 2008 23:16:55 +0200
schrieb Martin Hofius <Martin@xxxxxxxxxxxxxxxxx>:

Hallo,
Hallo,
nur mal so ins Blaue: ich habe bei einem neueren Toshiba festgestellt, dass
bei der Helligkeitseinstellung über KPowersave offensichtlich ein Überlauf
stattfindet - bei 50% ist schon die Maximalhelligkeit erreicht, darüber wird
es zunächst wieder dunkel bis zur vollen Helligkeit bei 100%. Das sieht man
(oder frau ;-), beim Ziehen des Helligkeitsregler in KPowersave.

Das bewirkt dann auch, dass beim Umschalten auf Akkubetrieb der Bildschirm
bei 50% auf volle Helligkeit geht - wenn es bei Netzbetrieb nicht ganz
aufgedreht war, wird er also heller...

Das konnte ich so nun wieder nicht beobachten.

Aber ich hab für mich einen akzeptablen Workaround:

Wenn ich KPowersave nicht mit starten lasse beim Booten, dann ist der Schirm
auch in der richtigen Helligkeit.

Danke fürs Helfen!
Gruß Renate

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >