Mailinglist Archive: opensuse-de (1798 mails)

< Previous Next >
Re: Mails an Adressenliste schicken / mail und mailrc
  • From: Sandy Drobic <suse-linux@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 7 Sep 2006 13:00:40 +0000 (UTC)
  • Message-id: <450017E3.5060906@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Andre Tann wrote:
Wolfgang Kleinbach, Donnerstag, 7. September 2006 12:30:
Hinweise, wie ich das Problem prinzipiell oder konkret (mit mail)
lösen kann, wären toll!

Wirf Deine Sachen doch direkt dem sendmail/postfix in den Rachen:

#!/bin/bash
while read ADRESSE; do
/usr/sbin/sendmail -i -t \
-f mailinglist@xxxxxxxxxxxxxx \
$ADRESSE < Mailbody
done

sendmail -t holt die Empfängeradressen aus den Headern der Mail. In deinem Beispiel wäre es besser, wenn die Option -t nicht angegeben wird, da die Adresse ja übergeben wird.

Wahrscheinlich ist der Einsatz von Postfix als Mailinglisten-Behelf etwas Overkill. Sinnvoller ist vermutlich eine Serienbrief-Funktion in Office und das dann zu versenden.

Sandy

--
Antworten bitte nur in die Mailingliste!
PMs bitte an: news-reply2 (@) japantest (.) homelinux (.) com


< Previous Next >
Follow Ups