Mailinglist Archive: opensuse-de (1798 mails)

< Previous Next >
Re: Mails an Adressenliste schicken / mail und mailrc
  • From: Andre Tann <atann@xxxxxxx>
  • Date: Thu, 7 Sep 2006 13:15:44 +0000 (UTC)
  • Message-id: <200609071515.38344@xxxxxxxxxx>
Sandy Drobic, Donnerstag, 7. September 2006 15:00:

> sendmail -t holt die Empfängeradressen aus den Headern der Mail.
> In deinem Beispiel wäre es besser, wenn die Option -t nicht
> angegeben wird, da die Adresse ja übergeben wird.

Stimmt... ich hatte da ein Skript abgepinselt, das ich mir mal für
eine Massenversendung gebaut hatte. Da war die Adresse in der Tat
im Mailheader drin.


> Wahrscheinlich ist der Einsatz von Postfix als
> Mailinglisten-Behelf etwas Overkill. Sinnvoller ist vermutlich
> eine Serienbrief-Funktion in Office und das dann zu versenden.

Ich hab mich schon mal ne Weile mit OO rumgeschlagen, konnte aber
nie zufriedenstellend einen personalisierten Massenversand
erreichen. Daher habe ich mir dann u.a. mit dem vorgenannten
sendmail-Schnipsel ein Skript gebaut, das die Mails dann so
versandt hat, wie ich es brauchte.

--
Andre Tann


< Previous Next >