Mailinglist Archive: opensuse-de (1798 mails)

< Previous Next >
Re: Secondary-Name-Server geht nicht
  • From: Rainer Kulhanek <Rainer.Kulhanek@xxxxxx>
  • Date: Sat, 9 Sep 2006 08:56:52 +0000 (UTC)
  • Message-id: <200609091028.56232.Rainer.Kulhanek@xxxxxx>
Am Freitag, 8. September 2006 21:38 schrieb Egeler Torsten:
..............................
>
> Wenn ich den Secondary-Name-Server neu starte, dann
> werden im "slave"-Verzeichnis temporäre Dateien abgelegt,
> welche auch vom Master eingelesen werden (Inhalt stimmt
> überein).
> Wenn ich aber am Secondary-Name-Server
> nslookup domain.com eingebe, erhalte ich keine
> Antwort.

Wen frägt den der Secondary-Name-Server. Bzw. wie lautet
die /etc/resolv.conf und evtl. /nsswich.conf?

rainer

< Previous Next >
References