Mailinglist Archive: opensuse-de (3257 mails)

< Previous Next >
Re: GELOEST: Re: FAT32-Partition/OOo1.1.4: Speichern ist nicht möglich?
  • From: "Michael Hoehne" <MiH-Hoehne@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 7 Feb 2005 12:31:28 +0100
  • Message-id: <200502071231.28759.mih-hoehne@xxxxxxxxxxx>
Am Montag, 7. Februar 2005 10:39 schrieb Bernd Obermayr:
Michael Hoehne schrieb:

*g*
Seltsam, bei mir spielt das alles keine Rolle.

...

Oder macht mein mount da was anderes als Deiner?

Keine Ahnung. Könnte sein, das das alles an "users" hängt, das ich
bisher verwendet habe. Das impliziert "noexec", das ich mit der Option
"exec" wieder ausbügeln muß, weil OOo sonst nicht mag.

Wenn ich heute abend nichts besseres vorhabe, dann werde ich mal
"umbauen" und die Platte beim Start automatisch einbinden lassen. Ich
nehme das "users" dann mal raus und schaue was passiert ;-)

# mount -V
mount: mount-2.12

Hier mount-2.12c

Gruß,
Michael

--
   ____        
  / / / / /__/           Michael Höhne /
 /   / / /  /  mih-hoehne@xxxxxxxxxxx /
_____________________________________/

< Previous Next >