Mailinglist Archive: opensuse-de (3257 mails)

< Previous Next >
Re: OT - lohnt es sich?
  • From: Al Bogner <suse-linux@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sat, 5 Feb 2005 21:40:28 +0100
  • Message-id: <200502052140.28940.suse-linux@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Am Samstag, 5. Februar 2005 13:08 schrieb Manfred Tremmel:
Die Frage
dürfte primär sein, wie viel Speicher steckt drin. Ansonsten sehe
ich für nen Datenbank-, Mail- und Groupwareserver eher viel
Langeweile auf den Rechner zukommen.

Ich hatte mal einen Celeron 466 mit nur 64MB RAM, das war schon
etwas zäh mit leafnode, aber nun mit über 442MB RAM sieht es etwa
so aus:

http://members.inode.at/pinguin/testpics/cpu-day.gif
http://members.inode.at/pinguin/testpics/mem-day.gif

Ich vermute mal, dass um 4h morgens ein find (cron.daily) den
Rechner etwas aufweckte (während ich ganz fest schlief :-) )

Swap habe ich mal zu Testzwecken deaktiviert.

Al

< Previous Next >
Follow Ups