Mailinglist Archive: opensuse-de (4172 mails)

< Previous Next >
Re: Samba Drucker -> log Datei / Samba Tutorial
  • From: Matthias Houdek <linux@xxxxxxxxx>
  • Date: Sat, 13 Mar 2004 15:08:28 +0100
  • Message-id: <200403131508.28034.linux@xxxxxxxxx>
Andreas Koenecke, Samstag 13 März 2004 13:38:
> * Samstag, 13. März 2004 um 12:47 (+0100) schrieb Matthias Houdek:
> > Andreas Koenecke, Samstag 13 März 2004 12:02:
> > > "[...] With printing = cups, and if SAMBA is compiled against
> >
> > ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
> > Und genau das scheint bei ihm wohl nicht der Fall zu sein.
>
> Karl schrieb, er habe SuSE 9.0 und da ist Samba gegen 'libcups'
> gelinkt.

Dann ist da irgendwo der Wurm drin. Er wäre nicht der erste SuSE-User,
bei dem die Angabe des Print-Commandos hier geholfen hat.

Ich weiß nicht, woran das liegt. Ich hab ein Debian-System, da funxt
es ohne die Kommandos prima (so, wie es sollte).

> Karl, kannst du mal die Ausgabe von 'ldd /usr/sbin/smbd' mailen?
>
> > Im Übrigen braucht man bei Cups nicht mal Samba, um übers
> > Netzwerk zu drucken. Auch von Windows aus.
>
> Das kommt aber IMHO auf die Windows-Version an, oder?

Ja, gut, aber ich schließe mal die ganz alten hier aus ;-)

--
Gruß
MaxX 8-)
Hinweis 1: PMs an diese Adresse werden automatisch vernichtet.
Hinweis 2: Bitte unbedingt beachten: http://www.suse-etikette.de.vu


< Previous Next >