Mailinglist Archive: opensuse-de (5177 mails)

< Previous Next >
Re: Mir reichts auch
  • From: Thomas Hertweck <Thomas.Hertweck@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 10 Jun 2003 21:02:52 +0200
  • Message-id: <3EE62B5C.B7644A10@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Konrad Neitzel schrieb:
[...]
Ansonsten war das lediglich Witzig gemeint. Hast Du wirklich mal ein "rm -rf
/" gemacht auf Grund einer eMail in der Liste? Das würde gegen meine letzte
eMail sprechen ....
[...]

Naja, wer Befehle einfach so abschreibt ohne sie zu ver-
stehen oder zumindest versucht, sie zu verstehen (man
sollte dann mal die Manual-Page anschauen oder man kann
ja auch gerne nochmal rueckfragen, man bekommt es dann
sicher erklaert, zumindest den Teil, den man nicht so
einfach verstehen kann - aber man sollte eben ein wenig
Eigeninitiative zeigen), dann ist das etwas arg naiv...
Hier wird immer wieder darauf hingewiesen, dass Befehle
oder kleine Skripte o.ae. Fehler enthalten koennen und
dass man die Befehle erst verstehen und anschliessend
anwenden soll. Das "rm -rf /" ist dabei natuerlich ein
sehr lehrreiches Beispiel - wenngleich ich es auch nicht
besonders nett finde, nicht auf die Folgen (z.B. per
Fussnote) aufmerksam zu machen, wenn man so etwas schon
absichtlich schreibt.

CU,
Thomson



< Previous Next >
This Thread
Follow Ups