Mailinglist Archive: opensuse-de (5757 mails)

< Previous Next >
Re: Zwischenablage
  • From: Joerg Rossdeutscher <ratti@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 27 Oct 2002 11:02:55 +0100
  • Message-id: <20021027100255.GA1749@xxxxxxxxxxx>
Tach,


[ David Haller <david@xxxxxxxxxx> - 26.10.2002 19:56:49 ]:
> On Sat, 26 Oct 2002, Thorsten Haude wrote:
> >* David Haller <david@xxxxxxxxxx> [02-10-26 02:17]:
> >>On Fri, 25 Oct 2002, Bernd Brodesser wrote:
> >>Noe. Kann der z.B. rechteckige Auswahlen?
> >Ja.
> Ah.

Wusste ich auch nicht. Toll!

Leider funktionieren sie nicht so, wie ich sie kenne. Also
unbrauchbar. :-))))

Ich kenne das so, daß ich z.B. wieder zu lange in php getippert
habe und dann in perl grundsätzlich "echo" statt "print"
schreibe. Also:

echo "Hallo";
echo "du auch";
echo "hier?";

Unter UltraEdit würde ich jetzt die echo's als Spaltenblock
markieren und "print" tippen, dann würde in jeder Zeile "print"
stehen.

Macht Nedit leider nicht, aber genau dafür benutze ich
Spaltenblöcke.

Gruß, Ratti
--

http://www.gesindel.de - Fontlinge - Die Fontverwaltung fuer Linux
Fontmanagement for Linux


< Previous Next >
Follow Ups