Mailinglist Archive: opensuse-de (6883 mails)

< Previous Next >
Re: Perlianer: komme nicht weiter; Skript startet, bringt aber keine Daten
  • From: Stefan Schilling <mail.suse@xxxxxx>
  • Date: Tue, 16 Jul 2002 15:08:31 +0200
  • Message-id: <125483945.20020716150831@xxxxxx>
Guten Tag Volker Kroll,

Am Montag, 15. Juli 2002 um 19:30 schrieb Volker Kroll:

On Mon, 2002-07-15 at 19:09, Stefan Schilling wrote:
Guten Tag Volker Kroll,

Am Montag, 15. Juli 2002 um 14:11 schrieb Volker Kroll:

On Mon, 2002-07-15 at 13:58, Stefan Schilling wrote:

Ja eben, aber scheinbar will vbox auch gegen LDAP authentifizieren.
Schau doch mal nach..... Ich habe das Skript nicht.

tja, woran erkenne ich das? das Skript kann ich dir zuschicken...

Mal in das Skript schauen? Da muß doch irgendwo ein Aufruf sein, der
dann die Nachrichten anzeigen soll..... Da steht wahrscheinlich etwas
wir $url, ldap://<dann nichts mehr> .....

ich habe in beiden Skripten und der vbox.variables mal nach "url"
und "ld" gesucht. kein Treffer. Genauso in der Readme.
Das einzige, was da steht ist, dass die suexec - Funktion
gebraucht wird. Es scheint aber, als ob es nicht daran liegt.
Falls sich jemand die Skripte mal genauer ansehen möchte, hier
ist der Link: http://www.bjoern.net/vbox2www/ oder
http://www.bjoern.net/vbox2www/download/vbox2www-1.03.tar.gz

Das Skript ist ja nicht richtig schön ...
Versuch mal diesen Patch:
[..]

auf vbox.pl anzuwenden (Das ist jeweils ein Zeile nach > oder <.
Ok, ich habe den Kram mal abgetippt, wie startet man sowas?
Gibt´s da einen Befehl à la "patch" oder macht das Ding zu nem
Skript, dass man dann einfach nur ausführt?

Dann gibt es vielleicht eine hilfreichere Fehlermeldung.

mal shen, bin schon gespannt....:)
HTH
V.
Stefan



Ciao, Stefan



< Previous Next >
Follow Ups