Mailinglist Archive: opensuse-de (6883 mails)

< Previous Next >
Perlianer: komme nicht weiter; Skript startet, bringt aber keine Daten
  • From: Stefan Schilling <mail.suse@xxxxxx>
  • Date: Sun, 14 Jul 2002 17:59:24 +0200
  • Message-id: <723621738.20020714175924@xxxxxx>
Hallo!

Als Folge des Threads "CGI wird nicht ausgeführt, sondern
gedownloaded" wolllte ich euch mal fragen, ob euch was zu meinem
Problem einfällt. Dieses sieht so aus:
auf einer 7.2pro Maschine ist ein apache (Standard-DVD-Variante)
installiert. Darüber wird eine Seite dargestellt, mit der eine
Vboxfernabfrage möglich sein soll. Die Einstellungen im Apache
sind weiter unten. Die Abfrage läuft über zwei CGI-Skripte (diese
sind auf http://www.bjoern.net/vbox2www/ erhältlich). Nun ist es so, dass ich
nach Aufruf
der entsprech. Seite nach Namen und Passwort gefragt werde,
danach wird das Skript geladen und mir werden auch ein paar
Sachen (Buttons und so) angezeigt, jedoch keine Anrufe, die aber
eigentlich vorhanden sind. Auf Buttonklicks reagiert er mit der
Meldung:
"Internal Server Error
The server encountered an internal error or misconfiguration and
was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, [no address given] and
inform them of the time the error occurred, and anything you might
have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server
error log."

Höchstwahrscheinlich liegt es jedoch nicht am Apache, sondern am
Skript; siehe unten. Falls jemand bestimmte Kommandos (+
-ergebnisse) braucht, bitte melden. Weiterhin möchte ich
unbedingt auf den Thread "CGI wird nicht ausgeführt, sondern
gedownloaded" verweisen, eventl. erübrigt sich dann die eine oder
andere Frage (aber lieber noch mal fragen, als es event. lassen
und es wird nix.)

Danke und bis dann,

Stefan

Hier also die Ausgabe von env und die betreffenden Einstellungen
in /etc/httpd/httpd.conf

linuxserver:/home/vbox/public_html/icons # su wwwrun
linuxserver:/home/vbox/public_html/icons # env
PWD=/home/vbox/public_html/icons
PAGER=less
GLX_NO_DIRECT=t
HOSTNAME=linuxserver
LESSCLOSE=lessclose.sh %s %s
RC_LANG=de_DE@euro
LS_OPTIONS=-a -N --color=tty -T 0
ignoreeof=0
LESSKEY=/etc/lesskey.bin
LESSOPEN=lessopen.sh %s
MANPATH=/usr/share/man:/usr/local/man:/usr/X11R6/man:/opt/gnome/man:/usr/man:/usr/openwin/man
PS1=\h:\w #
PS2=>
GNOME_PATH=:/opt/gnome:/usr
NNTPSERVER=news
LESS=-M -S -I
USER=wwwrun
LS_COLORS=no=00:fi=00:di=01;34:ln=01:pi=40;33:so=01;35:bd=40;33;01:cd=40;33;01:ex=01;31:*.cmd=01;32:*.exe=01;32:*.com=01;32:*.btm=01;32:*.bat=01;32:*.tar=00;31:*.tbz=00;31:*.tgz=00;31:*.rpm=00;31:*.arj=00;31:*.taz=00;31:*.lzh=00;31:*.zip=00;31:*.z=00;31:*.Z=00;31:*.gz=00;31:*.bz2=00;31:*.jpg=01;35:*.gif=01;35:*.bmp=01;35:*.xbm=01;35:*.xpm=01;35:*.tif=01;35:*.png=01;35:
HISTCONTROL=ignoredups
MACHTYPE=i386-suse-linux
XKEYSYMDB=/usr/X11R6/lib/X11/XKeysymDB
RC_LC_COLLATE=POSIX
MAIL=/var/mail/root
GNOMEDIR=/opt/gnome
COLORTERM=1
INFOPATH=/usr/local/info:/usr/share/info:/usr/info
LOGNAME=wwwrun
SHLVL=2
TEXINPUTS=:~/.TeX:/usr/share/doc/.TeX:/usr/doc/.TeX
LC_CTYPE=de_DE@euro
MINICOM=-c on
INFODIR=/usr/local/info:/usr/share/info:/usr/info
_=/usr/bin/env
SHELL=/bin/bash
HOSTTYPE=i386
OSTYPE=linux
WINDOWMANAGER=/usr/X11R6/bin/kde
HOME=/var/lib/wwwrun
TERM=xterm
XNLSPATH=/usr/X11R6/lib/X11/nls
no_proxy=localhost
PATH=/usr/local/bin:/bin:/usr/bin:/usr/X11R6/bin
FROM_HEADER=YAST_ASK
SSH_TTY=/dev/pts/4
linuxserver:/home/vbox/public_html/icons #

---/etc/httpd/httpd.conf---

<VirtualHost 192.168.100.1>
NameVirtualHost 192.168.100.1
DocumentRoot /home/vbox/public_html
ServerName vbox.linuxserver
ErrorLog /home/vbox/public_html/log/error_log
CustomLog /home/vbox/public_html/log/custom_log common
ScriptAlias /cgi-bin "/home/vbox/public_html/cgi-bin"

<Directory /home/vbox/public_html/cgi-bin>
AllowOverride AuthConfig
AuthType Basic
AuthName "vbox"
AuthUserFile /home/vbox/vbox/htpasswd.vbox
Options ExecCGI +FollowSymLinks
require user vbox
Order deny,allow
</Directory>
</VirtualHost>

[...]

<Files *.pl>
SetHandler perl-script
PerlHandler Apache::Registry
Options ExecCGI
PerlSendHeader On
</Files>

---/etc/httpd/httpd.conf---


< Previous Next >
Follow Ups