Mailinglist Archive: opensuse-de (5277 mails)

< Previous Next >
Re: Freunde der Liste
  • From: Stephan Hakuli <suse-linux-liste@xxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 4 Dec 2001 19:27:17 +0100
  • Message-id: <16BKGV-1iMtweC@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo,

On Monday 03 December 2001 20:55, Florian Gross wrote:
> * dieter resnikschek <dieter.resnikschek@xxxxxx> textete am
03.12.01:
> > Am Montag, 3. Dezember 2001 18:59 schrieb Manfred Misch:
> > > erhielt heute eine Nachricht, die, dank der
> > > Klartext-Einstellung in Kmail, nur als Text bei mir ankam.
> > > Kennt jemand den Scherzkeks und weiß jemand näheres über das
> > > vermeintliche Musikstück, oder was das sonst sein soll ;-)
> > > Hier ein Stück von dem, was ankam:
> >
> > alter Hut, der Absender hat den BadTrans.B-Wurm inside ;-)
>
> *g* _Die_ Absenderadresse scheint existiert zu haben...
> 'User unknown'...

das passt zu dem, was ich gerade in einer anderen Mail geschrieben
habe. Ich habe mal auf einen transi geantwortet, um den Absender zu
informieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass im Reply-To ein
underscore vor der Adresse stand. So kann der Infizierte dann
natürlich diese Mail nie bekommen.

Schöne Grüße,

Stephan
--
/* Stephan Hakuli -=-=-=- <http://www.hakuli.de/stephan>
Encryption with GnuPG/GPG is strongly encouraged, my public key is
available on my website. -=- Kernel_source_comment_of_the_month=\
`find /usr/src/linux-2.2.20 -name "*.[hc]"|xargs grep "can grep"` */

< Previous Next >
This Thread