Mailinglist Archive: opensuse-de (5277 mails)

< Previous Next >
Re: Freunde der Liste
  • From: Konrad Neitzel <neitzel@xxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 04 Dec 2001 09:59:29 +0000
  • Message-id: <E16BCML-0000Mv-00@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo Liste!

Immer wieder die gleichen Diskussionen ...

>Anscheinend gibt es doch leider einige hier, die etwas zu sehr
>von sich überzeugt sind....
Ja und?

>JEDER hat mal angefangen - und es muß doch im Interesse der
>gesamten Liste sein, Linuxneulingen mit Rat und Tat zur Seite
>zu stehen....

Wird den Anfängern hier den nicht geholfen? Was ich so sehe, gibt es 50% Rauschen
("Ich habe da einen Virus bekommen" ... "Hochmut" ... "Laber Laber") ... und sonst
durchaus Hilfe ... und das ist doch etwas ... wenn jetzt noch dieses Rauschen
abgestellt würde, wäre es doch perfekt.

>Es wird die Zeit kommen - wo auch für uns Linuxer Viren zum Problem
>werden.
Aber nicht unbedingt so, wie es derzeit bei MS der Fall ist.
Aber das will ich auch nicht diskutieren ... lasst diese scheiss Diskussion doch!

Lasst gewissen Leuten auch manchmal ihre heftigen Antworten ...

Entweder es kommt auch etwas sinnvolles ... dann freut euch doch, weil geholfen
wird!
Oder es kommt nur müll: Dann filtert ihn raus!

Oder ihr werden zu richtigen Helden - dann holt ihr euch einen Mailreader, der
Bewertungen machen kann ... dann bewertet ihr einkommende eMails ... und sortiert
nach Wertung ... dann lest ihr immer erst die erotischen eMails eurer Freundin und
die von irgendwelchen Lamern wird - da ihr keine Zeit habt - dann irgendwann sofort
gelöscht ... Guter Vorschlag?

Mit den besten Grüßen,

Konrad
-----
SoftMediaTec GmbH
Rudolfstr. 19
60327 Frankfurt / Main
Tel: 069 / 27 22 09 25

< Previous Next >
This Thread
Follow Ups