Mailinglist Archive: opensuse-de (5277 mails)

< Previous Next >
Re: Freunde der Liste
  • From: ESG-M.Misch@xxxxxxxxxxx (Manfred Misch)
  • Date: Tue, 04 Dec 2001 10:27:58 +0100
  • Message-id: <3C0C971E.8BD67A0A@xxxxxxxxxxx>
An die Listen-Cracks :-> Bernd, Heinz W. und Thomas,

Thomas Templin <thomas.templin@xxxxxxxx> schrieb am 03.12.2001 23:01:
> On Monday, 3. December 2001 21:20, Heinz W. Pahlke wrote:
> > On 03-Dec-2001 Bernd Schmelter wrote:
> > > Merkwürdig erscheint mir allerdings, wie lange es dauert, bis
> > > mancher seinen Virenscanner updatet. Die "Transe" ging ja nun
> > > schon
> >
> > Wie soll er das? Es gibt doch kein KDE-Icon fuer diese Aufgabe :-(
> >
> > Heinz.
> Huaa huaa huaa, Du bist gerade bei mir auf den Preis eins für den
> Brüller des Monates gekommen. Gratulation :-))
> Bin gespannt wie lange es noch dauert bis solch ein Icon auf dem
> Kicker zu finden ist. Beim der momentanen Migrations-
> Geschwindigkeit eines durchschnittlichen Linux, besser wäre wohl
> SuSE Users, in Richung Ein-Zellen-Hirn einer Blaunase kann das nicht
> mehr lange dauern.
>
> Tschüss,
> Thomas

Der Rechner, mit dem ich die Mail abgeholt habe, ist ein
Stand-Alone-PC - also keine Windows-Clients, die "verseucht" werden
könnten. Er dient vornehmlich dazu, Linux zu testen und meine noch
sehr bescheidenen Fähigkeiten daran auszuprobieren.
Zwei der Gründe, warum ich mich mit Linux beschäftige und versuche,
mehr und mehr auf Windows zu verzichten sind die Sicherheit von Linux
und seine hervorragende Konfigurierbarkeit. Da das ganze jedoch sehr
komplex ist, vor allem, wenn man sich jahrelang nur mit Windows
befasst hat, habe ich
mich in die Liste eingetragen um zu lernen. Dazu gehört für mich,
zuerst mal mit einer "gewohnten" klickibunten Oberfläche anzufangen um
sich dann nach und nach in die Tiefe des OS hinab zu wagen.
Wenn ich schon alles wüsste, so wie Ihr >:->, würde ich hier keine
"dummen" Fragen stellen, sondern Eure "dummen" Fragen beantworten.

In diesem Sinne - danke für Eure Hilfe
Manfred

PS: SCNR

--

*********************************************
In a World without Walls and Fences,
who needs Windows and Gates?
*********************************************


< Previous Next >
This Thread