Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: OT: MINI LINUX



Am Wed, 31 May 2000, schrieb Christian Augustat:
Hallo Leute!

Ich suche eine möglichst kleine Distribution von Linux (o.ä.) mit der man
auf ganz einfache Weise surfen kann. Ich habe mir mal das QNX angeschaut,
jedoch werden dort nur wenige (3!) Netzwerkkarten unterstützt.
Das wollte ich mir mal für mein Laptop angucken. Bin dann aber
nicht dazu gekommen.

Hintergrund: Ich möchte einige alte Windows 3.11 Rechner ans Internet
bringen (486 DX2 66, 8MB).
Die 8MB sind IMHO ein bissel sehr wenig für Linux mit X. Ich
persönlich würde WIN3.11 den vorzug geben sofern die Lizenzen
sowieso schon da sind.

Ich habe jedoch bisher keine guten Erfahrungen
mit Windows 3.11 im Internet gemacht und deshalb meine Idee eine MINIX -
Linux Distribution zu verwenden.
Na, ja hinter einer Firewall die nicht vermeidbar ist sollten die
Teile ganz gut stehen (die Windosen). Und ob die Browser unter Unix
besser sind als die für 3.11 würde ich mal bezweifeln. Kommt
natürlich auf die Ansprüche an.

Ich glaube hiermal etwas von einer
MINI-Linux Distribiution gehört zu haben, die auf 3 Disketten passt.
Ein gravisches Benutzerintervace wäre aufgrund der User auch nett, und
Internett ohne Bilder ist gar nicht nett ;)
www. linuxberg.de für die Distros
www.geocrawler.com für die Diskussion.

Alles Gute und danke danke danke
Vielleicht sollte ich die guten Wünsche an Dich zurück schicken,
na, ja ich spiele gerade mit Postfix vielleicht hilft es ja. ;-)

Cu,
Sven

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References