Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Printen mit mutt (Nach Upgrade auf SuSE 6.4)
  • From: pwenk@xxxxxxxxxx (Pieter Wenk)
  • Date: Wed May 31 14:14:07 2000
  • Message-id: <20000531161407.A1293@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo Stefan,

On mar, 30 mai 2000, Stefan Troeger wrote:

On Tue, May 30 2000 at 22:46 +0200, Pieter Wenk wrote:

Nach dem Upgrade auf SuSE 6.4 sowie auf mutt 1.2.i meckert mutt
wenn ich etwas Drucken möchte.
[...]
a2ps: option invalide -- p
Taper « a2ps --help » pour de l'aide.
lpr: stdin: empty input file
[...]
Was sollte ich im ~/.muttrc ändern, damit dies wieder funktionniert.

Mutt verwendet zum Drucken das mit $print_command festgelegte
Programm, bei Dir offensichtlich a2ps mit ein paar Optionen, die
a2ps nicht mehr versteht. Entweder Du korrigierst das Ganze oder
löschst einfach die `set print_command ...'-Zeile, man braucht
sie eh nicht unbedingt.

Das war es. Habe die Zeile mit`set print_command` auskommentiert.
Shift P und Drucker ging an. Druckqualität einwandfrei.

Herzlichen Dank


--


/ / (_)____ __ ____ __
Pieter Wenk / /__/ / _ \/ // /\ \/ / Vevey/Switzerland
/____/_/_//_/\_,_/ /_/\_\

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References