Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Gebäude verbinden
  • From: pod4110@xxxxxx (Joern Kottmann)
  • Date: Tue May 30 20:40:17 2000
  • Message-id: <XFMail.000530224017.pod4110@xxxxxx>



On 30-May-00 Wolfgang Wagner wrote:

Joern Kottmann wrote:

Der Bagger abreitet fast umsonst.

Dann besorge Dir ein Glasfaser-Erdkabel (enthält mind.
12 Fasern) - Multimode-Fasern reichen aus.

Stecker montieren (lassen - wenn du das entsprechende
Werkzeug und etwas Erfahrung nicht hast).

ne hab so nen Kabel auch noch nie gesehen ich bin noch Schüler
und gehe in die neunte Klasse und bin 15 Jahre alt

Medienwandler von Glasfaser auf Kupfer (F <-> TX) kosten
so etwa 500,- DM / Ende.

Bekommt man für 500 Dm nen Hub was einen Glasfaser Port hat ???
und wenn ja kann ich den dafür benutzen

Also : Kosten für Kabel (von dem Elektriker, der die Stecker
montiert), Montage Stecker,
2 Stück Medienwandler. Das ist alles.

In c't stand mal was von etwa 30DM/Meter
das wären dann 30.000 DM das wäre nen bisschen viel
has du ne grobe vorstellung was das kostet ???

Ich meine in dem Erdkabel sind ja dann mindestens 12 Adern drin.

Besteht nicht die möglich keit das Kabel z.B. durch nen Schlauch
oder so zuziehen ??? und dann nur eine Adrer zuverlegen auf die
man dan ganz gut aufpast ???



Dann nur noch im Gebäude die Längenbeschränkung für
100Base-TX beachten (100m). Und die maximale
Hub-Anzahl beachten, dann sollte eigentlich nichts schief
gehen.

ok der rest ist mir bekannt habe alle Artikel in c't zu dem
Thema in den letzten 2 Jahren gelesen

Gruss
Jörn

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References