Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re[2]: How is vmware?
  • From: webmaster@xxxxxxxxx (Andreas Reich)
  • Date: Mon May 29 23:01:21 2000
  • Message-id: <342.000530@xxxxxxxxx>



Heinz W. Pahlke (h.pahlke@xxxxxxxxx) wrote:
geben keinerlei Probleme. Vorsicht: DU brauchst _Speicher_
und zwar umso mehr umso besser, unter 128MB Ram
wuerde ich nichtmal an vmware denken, besser sind
256MB+.

HWP> Es geht aber auch mit 64 MB, nur braucht man dann viel, viel
HWP> Geduld. Ich nutze es z.B. fuer meine Buchhaltung. Dass ich fuer die
HWP> zwei oder drei Eintragungen, auf die ich am Tage hoechstens komme,
HWP> die dreifache Zeit wie unter dem Original-Windows brauche, kann ich
HWP> gut verkraften.

Bei mir läuft es mit 64 MB (2.0). Auf einem K6-2 / 450.
Und zwar superschnell. Manchmal (!) hakt die Maus ein bißchen
hinterher, ist ein lustiger Effekt, aber insgesamt lässt es sich super
damit arbeiten.

Habe Win NT in einer virtuellen 2 GB Partition installiert. Gut, das
Hochfahren von NT dauert vieeelll länger. Aber wenn es einmal läuft:
Suspend und Resume, alles wunderbar. Und wenn man mal rebooten muss,
geht man halt schnell was trinken :-)


--
Andreas Reich - webmaster@xxxxxxxxx
ICQ# 19338732 - http://www.cyraxx.de/

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References