Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Cronjobs
  • From: s.schumacher@xxxxxxxxxxxxx (Stefan Malte Schumacher)
  • Date: Mon May 29 20:16:01 2000
  • Message-id: <20000529221601.A1037@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hi

Ich habe folgendes Problem : Die Suse-Cronjobs starten leider manchmal
zu absolut unpassenden Zeitpunkten, z.B wenn ich CDs brenne. Einige CDs
sind dadurch schon mit Buffer-Underruns getötet werden, beim letzten
Mal war es mit 4 % doch irgendwie relativ knapp. Kann mir überhaupt mal
das Prinzip hinter dem Suse-Cronjob-Prinzip erklären ? Ich kann zwar
die Einträge in der crontab interpretieren, aber da scheinen ja nochmal
Sachen unter /usr/lib , /var/ und /etc/cron.daily von Bedeutung zu
sein.

Wie kann ich es vermeiden, daß die Skripte ausgeführt werden wenn
cdrecord oder cdrdao aktiv bzw. das cdrdao und cdrecord während des
Ausführung einen Brennvorgang starten ?

Tschau
Stefan

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >