Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: squid einstellungsprobleme
  • From: dirk.schreiner@xxxxxxxxxx (Dirk Schreiner)
  • Date: Mon May 29 09:08:33 2000
  • Message-id: <39323391.A7FF31BD@xxxxxxxxxx>



Hallo,

Uwe Forner wrote:

Hi Olaf,

"Olaf Grüttner" wrote:

ich habe probleme meinen squid richtig einzustellen.

mit dieser Thematik kämpfe ich auch scgon fast drei Wochen. Unter Win98
hatte ich Wingate am laufen, das ist nach ca. 8 min einsatzbereit.

Anbinung eines Lehrsaals mit Mail-GW Proxy, Masq, Automatischer
Anwahl auf nem P70 etc ????


Solltest Du da zum Erfog kommen, würde mich das sehr interessieren. Ich
möchte für die Schule meiner Kinder einen Gateway einrichten. Die haben

Sehr loeblich, iest ne Super Idee.

dort "grosszügigerweise" einen PC vom Land mit Internetanschluss

ISDN-Karte ausbauen und in einen alten ausgemusterten P70-133 einbauen.
der reicht als Internet-GW fuer eine ganze Klasse.
(TCP/IP - im Lehrsaal installieren.)
Der Einfachheit halber Apache als Caching - Proxy einsetzen.
(Dann kann man sich den Squid spaaren)
---- Apache nachts herunterfahren,10min,killen,10min,neu-starten per
Cron um offene Verbindungen (der Win-Clients) zu beenden.
Bind installieren mit einer Inoffiziellen DOMAIN fuer den Lehrsaal.
(Wegen der Schwatzhaftigkeit der Win-Maschinen folgt sonst dauernde
Einwahl.)
GMX-Addressen fuer die Arbeitsplaetze.
Postausgang auf den Proxy (Sendmail - forwarding zum Provider)
(Achtung bei t-online smtpout.t-online.de verwenden)
Posteingang mittels POP bei GMX
**** Lehrer abrichten dass ISDN-Kabel nur bei Nutzung eingesteckt wird
***
(Das spart bei Fehlern in der Konfig spaeter Aerger wegen Kosten)
Ansonsten auch mal bei www.schule.de oder www.schulen-an-Netz.de
vorbeischauen und Anregungen holen. (aber nicht vom Kommerz blenden
lassen)
Diese Liste lesen!!

Und viel Spass beim einrichten...

Dirk

bekommen und dort möchte ich ein bischen "aufbohren", damit mehr Kinder
was davon haben.

Ciao
Uwe
--

**********************************************
Uwe Forner
Meisterstrasse 9, 07381 Poessneck
Dipl.-Ing.-Oekonom
Tel. u. Fax: +49 03647-415024
Handy: 0170-1555854
eMail: info@xxxxxxxxxx
http://www.uforner.de
**********************************************

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References