Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: fetchmail --> Pop3 --> Outlook Express
  • From: Michael.Gerdelmann@xxxxxx (Michael Gerdelmann)
  • Date: Sun May 28 16:33:02 2000
  • Message-id: <Pine.LNX.4.21.0005281808490.6843-100000@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



On Sun, 28 May 2000, Christoph Fuhs wrote:

On 0, "Tobias Wilken" <T-Wilken@xxxxxx> wrote:
Hallo Liste

Ich würde gerne beim meinem Suse 6.3 Server meine E-Mails mit fetchmail
abholen (was auch klappt)

Dann ist ja alles ok.

und dann mit Outlook Expres auf einen Windows Client downloaden.
Doch ich bekomme unter Outlook Express keine neuen Nachrichten und auch
auf dem Server finde ich die E-Mails nicht!!

Das ist schlecht (ok, Outlook ist auch schlecht, aber das meine ich
nicht).

IMHO liegt es -wieder einmal- an sendmail. Wenn fetchmail klappt (ohne
Fehlermeldung in /var/log/fetchmail) und die
Mails an sendmail weitergegeben wurden, der lokale Benutzer die Mails aber
nicht bekommt, scheinen sie wohl im sendmail-queue zu hängen. Probier
einfach ein

endmail -q

und schau, ob die Mails dann da sind. Mit dem Befehl

mailq

kannst Du auch nachschauen, welche Mails in der internen sendmail-queue
stecken.

Michael


---

System:

fetchmail --> sendmail --> Mailbox des Users --> Pop3 --> Outlook Express


--
--
|| ||
|| Michael Gerdelmann ||
|| gerdel@xxxxxxxxxxxxxxxx ||
|| ||

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References