Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: services erst nach Inetd restart verfügbar
  • From: moser@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Steffen Moser)
  • Date: Sat May 27 13:26:54 2000
  • Message-id: <392FCD1E.CE4B24E9@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo,

Martin Theis wrote:

Das war mir auch schon klar, nur das Problem ist wenn mein System gebootet hat
kann ich nicht auf diese Dienste zugreifen, Telnet etc.
Doch wenn ich nun den inetd restarte habe ich auch Zugriff auf die Dienste.
Es klingt echt ein bisschen merkwürdig, aber es ist so.

Weißt du noch einen Rat ?

Ist in der "/etc/rc.config" auch der Parameter:

START_INETD="yes"

gesetzt?

Ausserdem muesste das automatische Starten des "inetd" beim Booten auch
ueber YaST in den Netzwerkeinstellungen konfigurierbar sein.

Gruss,
Steffen

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References