Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: fetchmail --> Pop3 --> Outlook Express
  • From: dkluenter@xxxxxx (Dieter Kluenter)
  • Date: Sat May 27 08:08:01 2000
  • Message-id: <m3puq876vy.fsf@xxxxxxxxxxx>



Hallo,
"Tobias Wilken" <T-Wilken@xxxxxx> writes:

Hallo Liste

Ich w├╝rde gerne beim meinem Suse 6.3 Server meine E-Mails mit fetchmail
abholen (was auch klappt)
und dann mit Outlook Expres auf einen Windows Client downloaden.
Doch ich bekomme unter Outlook Express keine neuen Nachrichten und auch
auf dem Server finde ich die E-Mails nicht!!

Meine .fetchmailrc
poll pop.gmx.net protocol POP3 user 3307861
password ********* is "tobias"

Ist mir noch cu helfen?

Ich denke schon :-)
Wer holt die mail ab, du als user, oder root ?
Normalerweise liegt die mail in /var/spool/mail/user
Pruefer mal ob das Paket popper installiert ist.
Falls installiert, stellst du outlook so ein, dass per pop3 die mail
von deinem lokalen Server geholt wird.

Gruss
Dieter

--
Dieter Kluenter
mailto: dkluenter@xxxxxx
http: http://www.l4b.de

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >