Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
2xMaus mit sax2



Hallo Liste.

Habe xfree86 4.0 installiert und feststellen müssen,
daß sax2 nicht mit meiner Logitech wheelmaus (ps/2) klarkommt.
Mit abgeklemmter wheelmaus funktionierte sax dann mit einer
seriellen Maus ganz gut, ich konnte auch die wheelmaus einstellen
und sie funzen beide gleichzeitig im fertigen X11, wenn ich die
ps/2-Maus einstecke (aber nur ein pointer ). Aber sobald wie beide
Mäuse (oder nur die wheelmaus) eingesteckt sind, bleibt der pointer
unter sax2 auch mit übernommener, funktionierender XF86Config
stehen und lässt sich mit nichts aktivieren. Während sax2 laeuft
wird meines Wissens kein Protokol mehr angelegt.
Am Ende sollen zwei Benutzer an 2 Monitoren mit den beiden
Mäusen und einer zusätzlichen usb-Tastatur arbeiten können.
Es gibt aber scheinbar keine Möglichkeit einem Monitor seine
eigenen Input-Devices zuzuordnen.
Mit verschiedenen "Serverlayouts" in der XF86Config geht
nur der eine Monitor mit seiner Maus, oder eben der Andere mit der
anderen Maus, beide gleichzeitig (X 2x starten) führt zum Absturz
von X (das ist wohl auch nicht der richtige Weg obiges zu
verwirklichen).

Ich bin für jeden Hinweis dankbar,

Gruß Fabian

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
This Thread
  • No further messages