Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Benötigen Farbdrucker eine spez. LIB?
  • From: c.wohld@xxxxxxx (Clemens Wohld)
  • Date: Fri May 26 00:18:54 2000
  • Message-id: <20000526021854.F1725@xxxxxxxxxxxx>



Hallo,
*On Sat, May 20, 2000 at 05:38:07PM +0200, Sven Jordan wrote:

mein Farbdruckproblem sieht doch noch etwas anders aus. Ich hab gerade mal den
HP Deskjet meiner Freundin angeschlossen. der druckt auch nur SW

Frage: Brauche ich irgendeine "Farblibrary", um überhaupt farbig zu drucken?
Wie gesagt, aps-Filter und GS sind installiert. Beide Drucker (epson
Stylus Color 300/HP DJ 695) drucken auch - Aber eben nicht farbig.

...steuerst du sie denn farbig an??
Bei der konfig über Yast kann/sollte man "[x] farbig" aktivieren.

Ansonsten müßte apsfiler usw eigentl ja Abhängigkeiten anmelden
wollen,.....ich wüßte nicht das es extra libarys braucht.

Gruß, Clemens


--
sig_27
System nach Progr. mit gesetztem suid-bit durchsuchen
$ find / -type f -perm -4000 -exec ls -l {} \;
[Info: man find; man chmod; man chown]
-----------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References