Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: fetchmail fax mit ISDN
  • From: mailings-suse@xxxxxx (Marcus Maul)
  • Date: Wed May 24 20:25:25 2000
  • Message-id: <20000524222525.A2914@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



On Tue, May 23, 2000 at 09:28:36PM +0200, Christian Schmidt wrote:
carsten schrieb am 23.05.2000 zum Thema "fetchmail fax mit ISDN":

[...]

Ich vermute, Du startest fetchmail als Daemon... Würde ich in diesem
Fall nicht machen...

IMHO ist es sinnvoller (und besser für die Telefonrechnung),
fetchmail alle x Minuten per cron aufzurufen.

Lektüre zu cron findest Du mit man cron, man crontab, man 5 crontab usw...

Da kann ich Christian nur beipflichten.

Nicht als Daemon laufen lassen, da der bei Problemen immer wieder
stirb und sich nicht neu erzeugt.

Der cron ist da zuverlässiger.

Zudem schon der die Telefonkosten!


--
M.f.G. Marcus

Registered Linux-User : 136595
Mail : mailings-suse@xxxxxx
Etikette per Mail | mailto: mailings-suse@xxxxxx
Bitte keine CC Danke! / \ subject: send etikette

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References