Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Gesucht: Mailprogram für Grosse last ..
  • From: ol@xxxxxxxxxxxxx (Oliver Leue)
  • Date: Thu May 25 13:01:09 2000
  • Message-id: <392D2415.5B7F02D8@xxxxxxxxxxxxx>



Wolfgang Weisselberg wrote:

Outlook Express kostet nix, Outlook kostet. (check: Outlook
2000: 230+ DM. Pro PROGRAMM! Pro USER! Nix mit kopieren.)

paketpreis. im paket inbegriffen.

Wer einmal in diese Falle getappt ist, der muss halt immer
wieder zahlen. Jede Woche $2 ist einfacher als $10 auf einmal
... alte Kredithai-Regel!

wer in die falle getappt ist dem geschieht es auch nicht besser. oder
haben die ihre daimlers auch aus dem versand?

Nein. Die Leute arbeiten damit, weil
- sie muessen (Firmenpolitik)
- sie nichts anderes kennen (schliesslich gibt's nur Win und
Macs), und schliesslich kommt IE und Outlook Express
'kostenlos' (also im Packetpreis mitbezahlt).
- Microsoft hat ja das Internet erfunden, die GUI, die Maus und
den Computer ueberhaupt. Und alles, was MS macht, ist gut.
Computer stuerzen nunmal ab -- da kann man nichts machen.
- Da 'alle' Windows 'bedienen' koennen, wird es zur
Firmenpolitik (Punkt 1).

nicht vergessen: erfindung=ms

wie es anders geht konntest du unter UNIX(tm) und seinen derivaten
verfolgen.

Ja, man kann zwischen verschiedenen Tools waehlen, sich das
beste rauspicken (oft genug unter der GPL) und die meisten
Tools arbeiten miteinander. :-)

das hast du aber nicht aufgepaßt. ;) was glaubst du, warum UNIX(tm) und
alles was dazugehört (HP-UX, SINIX, SCO, usw...) sich so hervorragend
durchgesetzt haben und was glaubst du wie glücklich die firmend sind,
wenn sie irgendetwas zu diesen maschinen oder deren systemen anschaffen
müsse. ich rede hier jetzt nicht von spezialanwendungen!

und wie sieht es unter linux aus? linux ist auf dem weg von UNIX(tm).
nur wenn sich die distributoren einig werden gemeinsam sich nach dem fsh
zu orientieren, kann es abhilfe geben. oder sollen jetzt alle sources
lesen und compilieren können? es wird doch zu oft der fehler begangen,
einfach anwender mit linux-hobby-freaks zu verwechseln. ;)

gruß

oliver

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >