Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Software-Raid / wie mache ich eine Kernel-Patch für Raid5
  • From: B.Brodesser@xxxxxxxxxxxxxx (Bernd Brodesser)
  • Date: Thu May 25 07:42:47 2000
  • Message-id: <20000525094247.V15665@xxxxxxxxxxxxxx>



* Martin Stahn schrieb am 25.Mai.2000:

c) Kann ich die SuSE Kernel als ausgangs-Quelle
nehmen, oder muss ich den offiziellen Linux-Quellen
vom Internet arbeiten?

Grundregel, nie einen SuSE Kernel mit nem Patch aus dem Internet
bearbeiten, geht fast immer schief. Also, original Kernel verwenden.

Den Originalkernel gibt es aber auch auf CD. Zumindest er braucht also
nicht aus dem Netz gezogen zu werden.

Bernd


--
LILO funktioniert nicht? Hast Du /etc/lilo.conf verändert und vergessen, lilo
aufzurufen? Ist Deine /boot-Partition unter der 1024 Zylindergrenze?
Bei anderen LILO Problemen mal in der SDB nachschauen:
http://localhost/doc/sdb/de/html/rb_bootdisk.html |Zufallssignatur 6

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References