Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Mutt oder procmail ?
  • From: pwenk@xxxxxxxxxx (Pieter Wenk)
  • Date: Wed May 24 17:10:28 2000
  • Message-id: <XFMail.000524191028.pwenk@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Grüsse an alle

Herzlichen Dank an alle welche mir bei der Hilfe Upgrade 6.1 auf
6.4 geholfen haben. SuSE 6.4 läuft...

Es ist das erste Mal, dass ich einen solchen upgrade vorgenommen habe.
Alles ging jedoch relative leicht über die Bühne.

Nun hat es mir ein paar Programme ein wenig aseptisiert ua. mutt
und möglichweise procmail.

Mails welche von fetchmail geholt werden, werden nicht mehr in
die verschiedenen Mailfolders durch procmail abgeladen.

Auch mit "c" ist nicht viel zu machen...

Frage: liegt dies an mutt oder procmail ?

Zur Sicherheit habe ich mir gestern die neuer Muttversion geholt
1.2, welche ich so oder so installieren werde.

Frage: Muss ich die jetzige Version erst runterstrippen oder könnte
ich die neue Version mit rpm -U installieren ?

Die jetzige 1.0.i Version hatte ich selbst kompiliert also
wird es wohl mit dem Runterstrippen durch Yast wohl kaum
gehen.

Vielen Dank für die Hilfe.

Grüsse


--

/ / (_)____ __ ____ __
Pieter Wenk / /__/ / _ \/ // /\ \/ / Vevey/Switzerland
/____/_/_//_/\_,_/ /_/\_\

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups