Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
RE: Software-Raid / wie mache ich eine Kernel-Patch für Raid5
  • From: becker@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Stefan Becker)
  • Date: Wed May 24 15:20:13 2000
  • Message-id: <NDBBJPAJIMDMPCDAAODMCEAICFAA.becker@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo Alle,
ich war letzte Woche mit fast der selbe Frage unterwegs.

Quelle:
ftp://ftp.kernel.org/pub/linux/daemons/raid/HOWTO

gibt Auskunft.

Hier steht unter andere das man ein Kernel-Patch
vornehmen muss:

mit diese Datei....
raid0145-19990824-2_2_11

FRAGEN:
------
a) Wie setzte ich diese Patch auf?

b) Muss ich GENAU die Kernel 2.2.11 haben oder
geht auch eine z.B. die 2.2.14'er Kernel
(SuSE 6.4)

c) Kann ich die SuSE Kernel als ausgangs-Quelle
nehmen, oder muss ich den offiziellen Linux-Quellen
vom Internet arbeiten?

danke,
Stefan Becker

LUFA Speyer (EDV)
email: becker@xxxxxxxxxxxxxxxxx
tel : +49 (0)6232-629542
fax : +49 (0)6232-629544

Peter Spiess Schrieb:

Hallo Linuxer,

könnte mir jemand ein paar Quellen nennen, die die Installation und
Konfiguration von Software-Raid unter (SuSE-)Linux beschreiben ?


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References