Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: e-Mail Server, jede Mail in eine eigene Datei?
  • From: hansi.klein@xxxxxxxxxxx (Hans Klein)
  • Date: Wed May 24 11:21:20 2000
  • Message-id: <4.1.20000524131759.009b4a00@xxxxxxxxxxxx>



At 11:06 24.05.00 +0200, carsten wrote:
hallo zusammen,

im moment legt mein pop server für jeden user eine datei an, und schreibt
dort alle mail´s hinein.
da bei uns eine menge e-mail´s auf dem server verbleiben, wächst diese datei
gigantisch.
kann man den rechner dazu bewegen für jeden user ein verzeichnis und für
jede mail für den user in diesem verzeichnis eine eigene datei zu erstellen
?

Mails in einzelne Dateien ablegen ist ja noch einfach, einfach im
Mailverzeichnis statt der Datei ein directory mit dem usernamen anlegen,
dann werden da drin für jede Mail eine Datei angelegt.
Was ich noch nicht gesucht/gefunden habe ist, wie man die dann mit POP3
abholen kann, der normale kann das nicht.


--
und servus <o)
Hans Klein /\\
_\_v
/* http://www.net-con.net */

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References