Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: PHP$
  • From: ml@xxxxxxxxxxxx (Testuser)
  • Date: Wed May 24 11:14:31 2000
  • Message-id: <392BB997.C4AEC36A@xxxxxxxxxxxx>



Joerg Henner wrote:

On Mit, 24 Mai 2000, Testuser wrote:

unter php3 konnte man in der apache-conf alle Variablen der php3.ini mit
z.B. "php3_include_path" ansprechen, in PHP4 geht das nicht, weiss einer
etwas darüber??

a) du wirst noch fehler im apache/php "configure" haben

denke ich nicht, der rest läuft

b) isses IMHO schon sinnvoller das auch in der "php.ini" (so heisst die
neuerdings bei PHP4) zu hinterlegen alles.

Ich will die für verschiedene Virtelle HOSTS anders haben

Hast du dir die neuen php4 dokus komplett mal durchgelesen ?
Hab ich nicht, aber vielleicht weiß das einer spontan

--

Fragen kostet nichts...

http://www.responsum.de

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References