Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
ReiserFS reparieren?
  • From: flca18@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx (flca18)
  • Date: Mon May 22 17:44:12 2000
  • Message-id: <Pine.A41.4.10.10005221936210.91418-100000@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo zusammen!

Ich habe ein Problem mit meinem ReiserFS, nach einem Absturz aufgrund
defekten Hauptspeichers. Einige Dateien im .kde-Verzeichnis eines Users
sind offenbar defekt. Wenn man versucht darauf zuzugreifen, stuerzt der
Rechner ab. 'rm' hilft an der Stelle auch nicht, denn auch das fuehrt zu
einem Absturz. Ich interpretiere das als ein Problem des Filesystems.

Hat jemand einen anderen Loesungsvorschlag als die Neuformatierung?

MvG, Thorsten

PS: "Absturz" definiert sich wie folgt: Die gegenwaertige x-Session wird
praktisch eingefroren. Der Mauszeiger bewegt sich nicht mehr, die KDE-Uhr
laeuft nicht weiter, Konsolenwechsel ist nicht moeglich. In
/var/log/messages stehen keine Eintraege, die mit dem "Absturz"
zusammenhaengen.

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >