Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Warenwirtschaft
  • From: stefan.grenda@xxxxxxxxxxxxxxxxxx (Stefan Grenda)
  • Date: Mon May 22 17:06:04 2000
  • Message-id: <NDBBJEAGCLKHHHJBIIMKCEFOCLAA.stefan.grenda@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Frank Sertic schrieb:

Hi Frank,

On Sat, May 20, 2000 at 11:58:42PM +0200, Martin Gaebler wrote:

Deine erste Zeile ist (meines Wissens) nicht ganz nach den Regeln
dieser ML... aber wenigstens ist es eine Zeile ;)

Die Arbeit mit dem Computer macht dumm...
Ist es eigentlich Pflicht, Rechtschreibfehler im Betreff immer noch zu
wiederholen?
Martin

Warum das so sein sollte hat Bernd Brodesser am Montag, 22 Mai , 2000 10:59
AM
sehr gut erklärt.

Mhhh, ich weiss nicht was dumm ist, aber wenn ich jedenfalls einen Fehler
mache, werde ich drauf angestossen.
Gut! Das ist die richtige Einstellung :)... dann ließ mal weiter.

Was ich jedenfalls dumm finde ist, das Du es wagst mit outlook
hier zu schreiben, den Text nicht gekuerzt, und Dich nicht an
gewisse Regeln gehalten hast.

Was soll das heißen:"...das Du es wagst mit outlook hier zu schreiben,..."
Das ist der größte Blödsinn den ich hier bisher gelesen habe! Fehler
zu bemängeln (kein html usw.) ist ja ok... aber Deine Aussage hättest
Du Dir echt klemmen könnten... ich gehe mal davon aus, sie war
nicht ernst gemeint...so wie Deine "Wa(h)renwirtschaft"... obwohl
man beides nicht auf Anhieb erkennen konnte.

Wenn Du wenigstens von der Arbyte aus was mit outdingsbums geschrieben
haettest, waere dieses ja noch in Ordnung.
Outlook heißt das Programm. ...Noch so ein blöder Spruch...
und ist "Arbyte" auch ein Wortspiel? Ist mir eigentlich ziemlich egal.
Aber es erleichtert das Lesen Deiner Mails sicher nicht... und verführt
natürlich die Anderen zu unnützen Mails. Sicher schreibt hier jeder mal
etwas!
OT. Das ist ja auch ok finde ich...und gegen Tippfehler oder Grammatikfehler
habe
ich auch nichts, die mache sich selber....

Ich sage nur noch "I love you"
wer jetzt noch *.vbs oder *.exe oder *.com einfach so ausführt ... dem ist
sowie so nicht zu helfen.
Das ist ungefair so, als würde der Linuxuser sich als root anmelden und ein
Shellskript
ausführen, das er per email bekommen hat. 95% aller Linux-Leute die ich
kenne melden sich als root
an! Klar ist das bei Windows schon einfach die Rechner zu manipulieren...
besonders, wenn gefährliche
Software (Scripting Host) automatich installiert wird, und keiner darauf
achtet (z.B. die Softwarebetreuer bzw.
der Admin). Aber meistens lehrnt man ja nur aus Fehlern so richtig :))

PS. ach ja Deine Sig. fehlt.
Vor der Signatur stehen die Zeichen "---" (mehr oder weniger)... warum?
...damit sie Signatur abgeschnitten werden kann oder?... also warum muß
man eine Signatur haben?... Bei den meisten steht sowieso nur Müll drin!

Einen schönen Tag noch

Viel Grüße
Stefan

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References