Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: BeOS 5
  • From: F.Zimmermann@xxxxxxxxxx (Frank)
  • Date: Mon May 22 10:52:10 2000
  • Message-id: <39291156.D41E6BD1@xxxxxxxxxx>



Bjoern Krombholz wrote:


Falsch, 1. gibt es den Installer auch für Linux (z.B. unter
ftp://ftp.ph-freiburg.de/pub/mirrors/ftp.be.com/beos/ ) und 2.
kannst du eine Bootdisk erstellen.

Björn


Hallo bjoern,
danke fuer den Hinweis, werde ich direkt mal ausprobieren. Ich habe mich
eben nur auf der FreeBe-Seite umgesehen und dort wird Linux mit keinem
Wort erwaehnt. Damit zu meiner naechsten Frage: Kann man denn FreeBe auf
einem ext2-filesytem installieren oder benoegt Be ein FAT?

Gruesse aus dem bewoeklten B'ham
Frank

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References