Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
RE: Warenwirtschaft
  • From: antwerpen@xxxxxxxxxxxxx (Oliver Antwerpen)
  • Date: Sun May 21 22:09:38 2000
  • Message-id: <NEBBLOPMALDHFLNLDDDFIELOCBAA.antwerpen@xxxxxxxxxxxxx>



Hi sertic@xxxxxxxxxxx!

-----Original Message-----
From: sertic@xxxxxxxxxxx [mailto:sertic@xxxxxxxxxxx]
Sent: Monday, May 22, 2000 12:55 AM
To: Martin Gaebler
Cc: suse-linux@xxxxxxxx


On Sat, May 20, 2000 at 11:58:42PM +0200, Martin Gaebler wrote:


Was ich jedenfalls dumm finde ist, das Du es wagst mit outlook
hier zu schreiben, den Text nicht gekuerzt, und Dich nicht an
gewisse Regeln gehalten hast.

Wow, darf man jetzt nur noch mit 'echten MUAs (r)' in die Liste posten?
Und nur noch von 'richtigen OSs (r)' aus? Ich 'wage' es jedenfalls auch,
mit Outlook zu schreiben. Aber wenn Dir das soo über aufstößt, dann pipe
doch alles, was 'Microsoft' im Header enthält einfach nach /dev/null.
Und andere 'gewisse Regeln (r)' kannst Du ja dann auch bei Dir lokal
einrichten...

Wenn Du wenigstens von der Arbyte aus was mit outdingsbums geschrieben
haettest, waere dieses ja noch in Ordnung.

Oh, eine Ausnahme der Regel? Zu gütig...


Auch wenn Du das nicht glaubst, bezog sich das im Subject, (so heisst
das richtig, und nicht Betreff), auf ein "Wahres"
Warenwirtschaftsystem
und war mit Absicht falsch geschrieben.

Oh. Sorry. Muß ich jetzt in der Liste (sorry, list) die 'richtigen
Ausdrücke (r)' benutzen, also englische? Naja, und ein absichtlich
falsch geschriebenes Subject erleichtert nicht gerade die Suche im
Archiv (sorry, archive).

PS. ach ja Deine Sig. fehlt.

Ups. Ist eine Signatur (sorry, signature) jetzt auch Pflich? Dann pipe
doch auch alles, was keine Zeile in der Form '-- ' enthält auch nach
/dev/null.

BTW ist Deine Mail 'windows-1252'-codiert. Du hast also eventuell gar
kein /dev/null. Außerdem hast Du Deine Mail an die Liste und als PM
verschickt (auch so eine 'gewisse Regel'). Da aber die Leute, die hier
schreiben (sorry, mailen) die Liste auch lesen, ist das unnötig.
Und noch so eine 'gewisse Regel' besagt, daß man einen Realname angeben
sollte.

Olli

PS: Wenn es Dir auch nicht passen sollte, daß meine Mails über einen
MS-Server geHELOt werden, dann pipe das doch auch nach /dev/null...

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References