Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: GMX/Sendmail Probleme
  • From: micha28@xxxxxx (Michael Schulz)
  • Date: Sun May 21 16:57:59 2000
  • Message-id: <20000521185758.A1666@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Wolfram Joost schrieb am 20.05.2000 um 13:47:03 +0200:

Hallo Wolfram,

ixh moechte ja die alte Diskussion nicht wieder aufruehren, aber warum
musst du denn unbedingt ein Relay verwenden ? Es geht doch auch
ohne. Eigentlich benoetigt man doch gmx nur als pop3-Server.

Es gibt mittlerweile Postmaster, die den Mail-Empfang von dynamisch
vergebenen IP-Adressen (Einwahl-Pools) verhindern.

wie erkennt der "Postmaster" denn, daß meine IP dynamisch
veregeben worden ist?
Führt der Tabellen von allen Providern die Ihre IP's dynamisch
vergeben? Wer von den NormalUsern darf denn dann überhaupt noch
mailen?
Bis denne,

Michael


--
BH: Does this video suck - signs point to yes.
(Butthead)

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References