Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: SuSE 6.2 update auf KDE 1.1.2



Am Son, 21 Mai 2000 schrieb Werner Willms:
Hallo,

vor ein paar Tagen habe bei meinem 6.2er System ein Update auf KDE 1.1.2
(vorher 1.1.1) durchgeführt. Seitdem reagiert KDE nicht mehr auf Einstellungen
der Sprache. Ich kann zwar jede Sprache wählen - was in der Konfiguration auch
gespeichert wird -, aber das hat überhaupt keinen Effekt. Es wird immer die
Default-Sprache verwendet (normalerweise Englisch).
such mal /.bashrc und schau nach, ob der EintragLANG=de_DE auskommentiert
ist.
Wenn nicht, ' löschen. Das hilft wahrscheinlich.
willst Du das auch als Root, muß Du in rcconfig Root_Uses_Lang (oder so
ähnlich) auf "yes setzen. Dann sagt es auch auf der Konsole was auf Deutsch.

Hint: Don´t work graphical as root....

CU,
Sven

--
Sven Jordan Wendenring 20 D-38114 Braunschweig
phone:++49 531/2096068 mobil: ++49 179/5986659
mailto: sven-jordan@xxxxxxxx sven.jordan@xxxxxx

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References