Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
BeOS 5
  • From: renekleinert@xxxxxx (Rene Kleinert)
  • Date: Fri May 19 22:31:50 2000
  • Message-id: <3925C0D6.63CAD7F9@xxxxxx>



Hallo !

Ich habe hier ein BeOS 5 Personal Edition auf meiner Windows-Partition
(dev/hda4 2,2GB)
{ wird nur noch fuer Games genutzt ;-) }
von der "CHIP-CD" 6/2000

Ich haette es gerne unter Linux (SuSE 6.3 dev/hda2 noch ca 4 GB frei)
Frage: Muss ich neu Partitionieren, wenn ja, wie boote ich BeOS ?
Ich boote mit lilo im MBR .
Auf der CD gibt es kein Manual, jedenfalls kein fernuenftiges !
-wo bekomme ich eins in de oder en ?
{ich weiss naemlich noch nicht so recht was ich mit BeOS anfangen soll,
lohnt es fuer mich ueberhaupt (Kontofuehrung, Buchhaltung, Angebote,
Ausschreibg. uebers net etc.}?)
Gibt es geeignete Programme ?
oder sollte ich bei LiNUX bleiben, weil:
LiNUX ist bei uns prima angekommen, nicht nur ich, sondern auch meine
User sind total :-)
Aber ich habe seit SuSE 6,3 nun mal einen Hang zu alternativen Systemen
!

Uebrigens, an alle die mir vor 3-4 Wochen auf "Minmodem" geantwortet
haben,
ich habe es aufgegeben, dieses SM 56 Modem von Motorola Installieren zu
wollen,
kein Treiber aus dem net hat funktioniert. Deshalb noch diese
Netscape-Mail.
Fuer uns gibt es nach Ueberzeugung meines "ober-super-user", (meiner
Frau), ;-)
in kuerze einen ISDN-Anschluss !


--
Linux-Newbie-René-(bald Papa)-Kleinert /)/) LiNUX: F***
the Strg+Alt+Entf
=(';')=
renekleinert@xxxxxx ,,,(")("),,,
---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups