Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Squid über Gateway ?
  • From: a_bock@xxxxxx (Andreas Bock)
  • Date: Fri May 19 16:39:06 2000
  • Message-id: <39256E2A.2FBCDEA8@xxxxxx>



Oliver Hinz wrote:

Tach auch,

Wenn ich meine AVM-Fritz in meine Linux-Dose einbaue,
funzt Squid (fast default squid.conf).
Ich brauche aber die Fritz-Karte in einer Win-Dose.
Deshalb möchte ich die Win-Dose als Gateway (Sambar)
benutzen um dann Squid über das Gateway zu betreiben.
Irgendwie fehlt mir Grundsätzliches.
Welche Punkte muß ich grundsätzlich in squid.conf
und Umgebung drehen.
Im Moment mogel ich mich auf Port 80 durch.

ach ja:
Suse 6.4 mit allen wichtigen Bugfixes (Stand 10.05)
Kernel 2.3.46


Hi Oliver,
eigentlich brauchst du fast nichts ändern. Häng einfach den
Standard-Gateway auf deiner Linux-Box um auf die IP der Windows-Kiste
mit der Fritz-Karte. Alles andere sollte funzen. Ich kenne Sambar
zwar nicht, aber wenn er allen Rechnern im Netz Zugang ins Internet
verschaffen kann, stellt das kein Problem dar.

-ab-


--
-------------------------------------------------------------------
Andreas Bock registered Linux User #136542
mailto:a_bock@xxxxxx ICQ #59734306
-------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References