Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Selbst-Kill der xterm's
  • From: ml_gerlach@xxxxxxxxxxx (Ekkard Gerlach)
  • Date: Fri May 19 08:17:53 2000
  • Message-id: <3924F8B1.CA2B56E5@xxxxxxxxxxx>



Bernd Brodesser wrote:

* Ekkard Gerlach schrieb am 17.Mai.2000:

das hatte ich sonst noch nie: bei einem Backspace oder Cursor-up
in einer Konsole killt Linux die aktuelle Shell - gleich
ob User-xterm oder root-xterm. Befehle auf den xterm
waren ausführtbar, z.B. auch xterm &, jedoch wurde das xterm
nach STart sofort wieder gekillt.

Du sprichst nur vom xterm, aber wie sieht es denn auf der Konsole aus?

Hmmm. Stimmt. Hätte ich auch probieren können. Beim nächsten Mal
versuche ich auch das - wenn es denn jemals wieder auftritt. Danke.

Gruss
Ekkard

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References