Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
RE: libsane-ddl.so
  • From: ubq7@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Hendrik Sattler)
  • Date: Wed May 17 16:37:12 2000
  • Message-id: <200005171637.SAA00737@xxxxxxxxxxx>



On 17-May-00 Hannes Brachmann wrote:
Hallo;
bitte nicht gleich steinigen; ich hab hier nur ein kleines Problem
mit
dem xsane. Das will gerne die libsane-dll.so die scheinbar nicht
auf
meinem System ist. Xscanimage funktionert gut, aber ich wollte
gerne
xsane auch mal ausprobieren. Ich dachte die library müßte mit im
sane
Packet sein, aber scheinbar nicht.
Wo kann ich die kriegen?
Ich benutze einen AHA1542 mit einem Umax Astra.

Ist sie auch und zwar unter /usr/lib/sane. Das mußt du dem
library-pfad hinzufügen oder einen symbolic link in z.B. /usr/lib
machen, dann läuft das auch.

(Ein weiterer Fehler unter 6.4, ach da gibt es irgendwie mehr als
früher, mir sind zumindest mehr aufgefallen.)

Hendrik Sattler

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References