Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Linux-VMware-WindowsNT
  • From: Christoph.Kampe@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Kampe, Christoph)
  • Date: Wed May 17 15:45:08 2000
  • Message-id: <8F25DBA1334ED31197A500805FE68646A711A2@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo Max

From: Max Jakob [mailto:jakob@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx]
Hallo*

WindowsNT auf VMware unter Linux installiert. Dieses
WindowsNT sieht von
Linux-Seite aus ja wie eine einzige normale Datei aus.

Frage: Kann man von dieser Datei so ohne weiteres ein Backup
ziehen (unter Linux), und ist diese Version dann nach dem
Restore wieder
voll lauffähig oder kann es dabei Probleme geben?

Voll lauffähig,
ich hab mir einen Master auf eine CD gebrannt, so dass bei
einer "verkonfigurierung" des NTs immer das Original
ohne Installation nach ca 10min kopieren wieder läuft ;-)

Leider funktioniert es noch nicht, dynamisch diese
virtuelle Platte vergrössern oder verkleinern zu koennen.

Gruß
Christoph

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >