Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Compuserve 1,9 Pfening aber nur zwischen 9 und 18 Uhr



From: "Hardy Griech" <rgriech@xxxxxxxxx>
Sent: Tuesday, May 16, 2000 10:46 PM

VPHRV200@xxxxxxx wrote:

Achtung, aufpassen, habe mich auch dort registrieren lassen, aber
nach 18 Uhr
und vor 9 Uhr sind es 4,9 Pfennig. Die Abrechnung erfolgt im 3
Minuten-Takt,
so wenigstens auf der Page nachzulesen.
:

So und allmählich braucht man einen flexiblen dial-on-demand, der
tageszeitabhängig den Provider wählt (und keine Probleme mit
irgendwelchen DNS hat). Hat das schon irgendjemand hinbekommen? Wenn
ja: wie?

Nö, das gerade nicht, aber:
Ich bin mit dem freenet Power-Tarif sehr zufrieden, 1,9Pf/Min (1 Min
Takt) den ganzen Tag über, keine Einwahlgebühr.
Mankos: 20 Stunden Mindestabnahme/Monat, 1. angezeigte Website ist immer
www.freenet.de, also hängt da wahrscheinlich irgendwo ein transparenter
Zwangsproxy (?).

Die Probleme mit DNS umgehst du ganz einfach:
Caching-Nameserver ohne Parents, also mit direkter Abfrage der root-NS.
Geht bei mir ohne spürbare Verzögerung, da man ja meistens sowieso seine
Lieblings-Adressen im Cache hat.


--
Marco Dieckhoff

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References