Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: apsfilter SuSE <-> 5.4.2 (nun eher Faxen per EMail)
  • From: rgriech@xxxxxxxxx (Hardy Griech)
  • Date: Tue May 16 21:21:03 2000
  • Message-id: <3921BBBF.2426C222@xxxxxxxxx>



Moin Dieter,

Dieter Kluenter wrote:
:
Ah, das ist ein Aspekt, an den ich noch gar nicht gedacht hatte: 1&1
erlaubt als EMails für den Faxversand normalen Text, Word (shudder) und
tiffg3. Da ich aus beliebigen Anwendungen heraus ein Fax generieren
können möchte, muß die Sache nahezu zwangsläufig über einen
Druckerfilter laufen (denke ich jedenfalls). Da gibt es dann kleinen
Unterschied zwischen Drucker und Fax, außer daß ich beim Fax hinterher
noch sagen muß an wen die Sache gehen soll.

nein, warum ? Normalerweise wandelt das Faxprogramm die Vorlagen in
ein geeignetes g3 Format um.
:

ja, tiffg3 ist ja auch solch ein Format. Beinhaltet sogar
Seitenumbruchinformation. Der erzeugten Datei muß aber trotzdem
immernoch eine Nummer für den Versand zugeordnet werden. Sonst ist nix
mit faxen.

:
Außerdem kommt auch niemand auf die Idee ein Dokument als Postscript zu
Versenden, oder? Ich denke da an die schieren Ausmaße einer
PS-Ausgabe...

Eben :-) aber du moechtest das ja unbedingt. Was bedeutet wohl
apsfilter ? Koennte das "ascii to postscriptfilter" bedeuten ? Wie
gross wird wohl die entsprechende tiffg3 Datei sein ?
:

Wie meinst Du das? Ich schätze pro Seite 10KByte-50KByte. Je nach
Auflösung und Inhalt. Es gibt sogar PS-Files, die bleiben kleiner - das
stimmt.

Mein Rat, lies einmal die Dokumentation zu mail2fax, z,B. man (1)

nein, nein, nein. mail2fax hört sich nach Mail nach Fax an. Das will
ich nicht. Ich möchte die Druckausgabe eines Programmes nach tiffg3 per
apsfilter wandeln (in eine Datei hinein) und diese Datei dann per EMail
versenden. Ich scheine wirklich sehr undeutlich zu sein.

Um jetzt nicht ganz doof dazustehen: inzwischen läuft die
Druckausgabeumleitung in eine Datei. Das Format der Datei ist tiffg3.
Ich kann auch feine Auflösung angeben. Es fehlt also im Moment nur noch
das Versenden per EMail. Das wird die Welt auch nicht mehr sein.

Wenn jemand Interesse an Script/printcap-Eintrag hat, Mail an mich...

Hardy


--
Visit the VSoup homepage at http://home.pages.de/~vsoup/

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References