Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: sendmail zur richtigen zeit
  • From: weissel@xxxxxxxxxxxxx (Wolfgang Weisselberg)
  • Date: Mon May 15 23:07:38 2000
  • Message-id: <20000516010738.E10699@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Steffen Moser schrieb in 1,6K (48 Zeilen):

BTW: GMX scheint darueber hinaus generell (d.h. bei allen Mails) zu
pruefen, ob die Absender-Domain ueberhaupt existiert.

Das ist normal und wird eigendlich ueberall gemacht, wo man
keinen Wert auf SPAM legt.

Gleichzeitig wird
wohl noch geprueft (wenn in der "mail from"-Zeile auf dem SMTP-Envelope
eine GMX-Adresse steht), ob ein GMX-User ueberhaupt existiert.

Auch das ist eigendlich (oder sollte es zumindestens)
"normal" (sein).

-Wolfgang

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References