Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Scanner und Drucker am Druckerport
  • From: thackert@xxxxxxxxxxxxxxxxxx (Thomas Hackert)
  • Date: Mon May 15 06:47:17 2000
  • Message-id: <391F9D75.77F0A497@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo Listler,
ich habe momentan ein schwerwiegendes Problem: Unter Winschrott habe ich
einen Scanner am Druckerport und an diesem einen HP Deskjet 690 C. Nun
weis ich, dass der Drucker zwar von Linux unterstuetzt wird, aber mein
Scanner (so ein Billig-Aldi-Tevion-wasweisich) wiederum nicht. Ohne
Scanner konnte ich in den Heftversionen SuSE Linux 6.0-6.2 drucken, aber
nach dem Hinzukauf des Scanners, einer neuen Festplatte und der
Komplettversion SuSE Linux 6.4 nicht. Die ganzen Manuals schweigen sich
leider in dieser Hinsicht etwas aus und ich hoffe folglich, dass mir
einer von Euch wirklich schnellstens weiterhelfen kann. Kann es sein,
dass durch die Installation des Scanner-Treibers (TWAIN) und die danach
erfolgte Umstellung von LPD (oder wars LPT) im BIOS auf ECP+EPP Linux
den Drucker nicht mehr ansprechen kann ? Und wenn es daran liegt: Wie
bekomme ich im BIOS denn wieder die alte Einstellung hin ???
Fuer schnelle Hilfe in diesem Fall waere ich Euch sehr dankbar, da ich
fuer die Uni dringendst ein paar Sachen ausdrucken muss, und das ohne
Drucker halt nicht laeuft ;).
Mit besten Dank im Voraus
Thomas Hackert.

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >