Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
automatisches Starten von Programmen
  • From: bertram@xxxxxxxx (Vincent Bertram)
  • Date: Sun May 14 13:37:58 2000
  • Message-id: <19651.000514@xxxxxxxx>



Hallo,

ich habe mir ein Skript gebastelt, mit dem ich permanent
eine serielle Schnittstelle abfragen möchte. Der Rechner
soll ununterbrochen laufen. Bei einem Neustart soll das
Programm ohne das Zutun von aussen wieder gestartet werden.

Wenn ich das Programm manuell mit der Komandozeile starte
läuft alles ohne Probleme. Wenn ich es aber über die inittab
starte passiert überhaupt nichts. Mein Aufruf lautet :

test:23:respawm:/usr/local/rs232start >> /tmp/log/rs232.txt

Alternativ reicht es mir auch, wenn einer eine Lösung weiß,
wie ich das Komando "cu -l /dev/cua0 | tee /tmp/rs232.txt"
starten kann. Wenn ich dieses in die inittab eintrage wird
es auch nicht gestartet.




--
Best regards,
Vincent mailto:bertram@xxxxxxxx

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >