Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: fehlende Xlib.h ???
  • From: jais@xxxxxxxxxxxxxxxxx (jais)
  • Date: Thu May 11 20:56:07 2000
  • Message-id: <391B1E67.4C5ABFDB@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



Dirk Hebenstreit wrote:

Bodo Schulz schrieb:

hallo liste!

Ich habe (mal wieder? ;))) ein kleines problem ...

und zwar beim kompilieren eines packetes (postoffice um genau zu
sein.)
das ./configure läuft sauber durch, doch beim kompilieren habe ich
dann z.B. diese Fehlermeldung:

[...]

Ich habe keine Xlib.h auf meinem 6.4 gefunden und YasT findet in der
Paketauskunft auch kein passendes Paket auf den CDs. Lösung war die
Installation von der 6.3 aus, dort gibt es ein X-Include-Paket (kenne
jetzt leider den Namend nicht) - keine Ahnung, ob das jetzt nur ein
Workaround ist oder die Antwort;-)


also ich habe bei 6.4 schon eine Xlib.h gefunden
ich mußte sie aber auch erst nachinstallieren, als das kompilieren
von eine kde-app fehlgeschlagen ist.
sie ist auf den cd`s drauf, weiß allerdings jetzt auch nicht genau wo
(vermutlich da, wo sie auch bei 6.3 ist)

ich finde das schlecht von suse, die Xlib.h nicht per default zu
installieren,
denn wenn ein newbie solche fehlermeldungen bekommt, wenn er seine
ersten
programme selbst übersetzt, dann weiß der wohl wenig damit anzufangen.

aber bei 6.4 scheint einiges schief zu laufen.
(nicht falsch verstehen, ich finde suse immer noch gut!)

markus

Gruß
hebi

--
Dirk Hebenstreit Büro-Informationstechnik Tel.: 0170 2461522
Eschenweg 3 033200 85997
14558 Bergholz-Rehbrücke FAX : 033200 85999
dhebenstreit@xxxxxxx dhebi@xxxxxxx

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


--
Markus Jais
jais@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.informatik.fh-muenchen.de/~ifw98098
Save the wolves: http://www.euronatur.org/wolf_E.htm

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References